Ognuno recita il proprio ruolo, immerso in quella divina sensazione di devozione allo scopo comune: la realizzazione di un'opera d'arte, che anche la bonifica bellica sa idealizzare.

News

Ognuno recita il proprio ruolo, immerso in quella divina sensazione di devozione allo scopo comune: la realizzazione di un'opera d'arte, che anche la bonifica bellica sa idealizzare.

Am 28. Dezember 2020 ist Angela Damaschke nach langem schweren Leiden verstorben

Categories: Editoriali,RESIDUATI BELLICI IN GERMANIA

02/01/2021 Germania, Berlino

Internationale Arbeitsgemeinschaft für Feuerwehr- und Brandschutzgeschichte

Eine traurige Mitteilung.

“Am 28. Dezember 2020 ist Angela Damaschke nach langem schweren Leiden verstorben. Sie gehörte seit 2010 unserer Arbeitsgemeinschaft an, zuerst als Begleitperson und in den letzten Jahren als Mitforscherin. Sie gehörte von 1982 bis 1991 der Betriebsfeuerwehr der VEB Elektrokohle Lichtenberg (Berlin), zuletzt als Oberlöschmeister, an. In der Feuerwehrhistorik lagen Ihr besonders “Frauen in der Feuerwehr”, “Werkfeuerwehren” und “Feuerlöschboote” als Themen am Herzen. Zur Werkfeuerwehr der Firma Siemens konnte Sie noch publizieren, auch in den Tagungsbänden findet man Ihre Berichte. Wir werden Sie in unserer Erinnerung behalten”.

FotoFonte: https://www.facebook.com

Die Biographie einer Bombe verbindet sich mit der Trauer über das Verschwinden von Angela Damaschke. Eine Frau von großem Wert und Mut.

CondividiShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
134907024_2754174874838789_3305562436375629659_o